Feb
7
2019

Midnight Oil: 7 Open-Air- und Festival-Shows in Deutschland 2019

Midnight Oil Logo

Midnight Oil kommen diesen Sommer mit einer Reihe von Konzerten zu uns, die sie letztes Jahr ausgelassen haben. Karten sind seit dem 5. Dezember 2018 zu bestellen.

DIESEL AND DUST war das sechste Studioalbum der australischen Rockband Midnight Oil, das im August 1987 veröffentlicht wurde, und mit dem sie vor allem auch in Deutschland ihren Durchbruch hatten. „Beds Are Burning“ ist ein Hit-Klassiker, der auf keiner Party fehlen darf – obgleich er ein sehr ernstes Thema behandelt: Er handelt wie auch die anderen Songs des Konzeptalbums von den Kämpfen der Aborigines und ihren berechtigten Besitzansprüchen in Australien. Diese Problematik und Umweltfragen sind beides Themen, die die Oils bewegen und die sie in ihrer Musik verarbeiten.

Midnight Oil selbst zur Fortsetzung ihrer Tour: „Auf der GREAT CIRCLE TOUR haben wir es wirklich wieder sehr genossen, gemeinsam Musik zu machen, und die allgemeine Reaktion war so positiv, dass wir uns entschlossen, 2019 noch ein wenig weiterzumachen. Diesmal wird es nicht annährend so viele Shows geben, aber wir wollen unbedingt weiter auftreten, solange es noch neue Orte gibt, an denen wir spielen können, und es neue Dinge zu sagen gibt. So einfach ist das wirklich!“

MIDNIGHT OIL – LIVE 2019
17.06.19 – Hamburg, Stadtpark
19.06.19 – Trier, Porta Nigra
21.06.19 – Mannheim, Zeltfestival
01.07.19 – München, Tollwood
03.07.19 – Stuttgart, Killesberg
06.07.19 – Mainz, Zitadelle
13.07.19 – Gelsenkirchen, Amphitheater

Zum Einstimmen hier noch mal „Beds Are Burning“, „The Dead Heart“ und weitere Songs:

Homepage

Facebook

Instagram

Twitter

Spotify