Nov
17
2017

Jeff Lynne’s ELO: „Wembley Or Bust“

Im November 2015 setzte Jeff Lynne mit der Veröffentlichung des Albums „Alone In The Universe“ einer 14-jährigen Veröffentlichungspause seiner legendären Formation ELO ein Ende. Im Rahmen der Veröffentlichung unternahmen Jeff Lynne’s ELO zahlreiche ausverkaufte Tourneen und wurden in die Rock And Roll Hall Of Fame aufgenommen.

Am 17. November erscheint nun der Mitschnitt des legendären Konzerts im Londoner Wembley Stadion vom Juni 2017 unter dem Titel „Wembley Or Bust“. Regie führte Paul Dugdale.

Wembley Or Bust” erscheint als Doppel-CD, Doppel-CD/DVD, Doppel-CD/Blu-Ray und Dreifach-Vinyl. Neben einer spektakulären Live-Show mit Pauken, Trompeten und Raumschiffen (!) bot der Bandleader und seine exquisite Musikerschar den 60.000 Zuschauern im ausverkauften Stadion eine fantastische Rock’n’Roll-Show, bei der neben Songs vom jüngsten Album („When I Was A Boy“) auch heißgeliebte ELO-Klassiker wie „Mr. Blue Sky“, „Livin‘ Thing“ und „Evil Woman“, „Do Ya“ aus seiner Zeit mit The Move und der Traveling Wilbuys-Hit „Handle With Care“ zum Einsatz kamen.

Ich erlebe gerade die beste Zeit, die ich als Musiker hatte“, erklärt Jeff Lynne. „Es übersteigt alles, was ich mir jemals hätte vorstellen können.“

Album holen >>

Im Herbst 2018 kommt Jeff Lynne’s ELO für vier Konzerte nach Deutschland:
18.09.2018 Hamburg, Barclaycard Arena
19.09.2018 Berlin, Mercedes-Benz Arena
21.09.2018 München, Olympiahalle
25.09.2018 Mannheim, Sap Arena

Tickets >>