Nov
20
2015

Eisbrecher: Volle Kraft voraus

Mit „Schock Live“ hatten Eisbrecher in diesem Jahr ihren ersten filmischen Meilenstein am Start, nachdem die Jungs im Juni 2015 die Manege des Münchner Circus Krone in ein tosendes arktisches Meer aus frenetisch feiernden Fans verwandelt hatten.

Der dabei entstandene Konzertfilm liefert den perfekten Vorgeschmack auf einen neuen Blockbuster im Frühjahr 2016:

Den Kessel befeuert, das Getriebe geölt, die Kolben geschmiert, jagen Eisbrecher ihre Maschine weiter mit „SCHOCK“-Geschwindigkeit durchs klirrende Polareis. Intensiv, exzessiv und eiskalt bahnen sie sich unbeirrt den Weg für insgesamt sechs Konzerte.

Kokett aufs (Fress-)Brett, lauten die Tour-Termine wie folgt:

E I S B R E C H E R – VOLLE KRAFT VORAUS, mit UNZUCHT & ONE I CINEMA!
11.03.2016 Leipzig | Haus Auensee
12.03.2016 Köln | Palladium
18.03.2016 Berlin | Columbiahalle
19.03.2016 Hannover | Swiss Life Hall
08.04.2016 Frankfurt a.M. | Jahrhunderthalle
09.04.2016 München | Zenith

Tickets für die einzigen Eisbrecher Hallenkonzerte 2016 gibts HIER.

Schock_Live

 

 

Wer dieses Jahr noch ein letztes Mal live erleben will, sollte sich jetzt noch schnell Tickets zu den letzten zwei Konzerten dieses Jahres sichern:

25.12.2015 Chemnitz – Darkstorm Festival >> Tickets
26.12.2015 Stuttgart – Liederhalle / Jahresabschlusskonzert >> Tickets