Jun
8
2015

Neues von Madsen

Warum zarte Song-Pflänzchen ziehen, wenn’s auch groß geht? Madsen öffnen im elften Jahr ihres Bandseins der Unbekümmertheit alle Türen und legen mit ihrem neuen Album „Kompass“ ein Stadionkonzert in euren Wohnzimmern vor – die Scheibe erscheint am 14.08.2015.

Das Album umfasst zwölf neue Songs, die in alle Himmelrichtungen ausschlagen und dabei oft laut, selten gezähmt und immer feinsinnig sind. Die Produktion entstand gemeinsam mit Moritz Enders (Kraftklub, Bosse, Johannes Oerding) und Simon Frontzek (Thees Uhlmann, Kilians) und schafft zwanglos den Spagat zwischen Intimität und großer Geste. Wie einst Led Zeppelin schlagen die vier Musiker mit dem Album-Teaser „Sirenen“ Alarm. In der ersten Single „Küss mich„, mit der die Band am 29. August 2015 beim Bundesvision Song Contest auftreten wird, lassen Madsen Worte nach dem Grund für die große, immerzu fragile Macht suchen.

Merkt euch schon mal den 12.06.2015 vor, da feiert das Video „Sirenen“ Premiere und das neue Album kann vorbestellt werden. Außerdem startet an dem Tag der Vorverkauf zur Tour!

Kompass

31.10.2015 Berlin | Columbiahalle
01.11.2015 Köln | E-Werk
03.11.2015 Frankfurt | Batschkapp
04.11.2015 München | Backstage Werk
07.11.2015 Kaiserslautern | Kammgarn
08.11.2015 Karlsruhe | Substage
11.11.2015 Hamburg | Grosse Freiheit 36