Mar
20
2015

The Cribs sind zurück!

Der Longplayer „For All My Sisters“ ist schon das sechste Album von The Cribs und der Follow-Up zum Greatest Hits-Album „Payola“, das 2013 erschien.
Nachdem sich die Band im vergangenen Jahr in Wakefield und Portland wieder zusammen gefunden hatte, zog es Gary Jarman (Bass, Gesang), Ryan Jarman (Gitarre, Gesang) und Ross Jarman (Schlagzeug) später nach New York, um im dortigen Magic Shop Studio unter der Regie von Produzent und Ex-Cars-Frontmann Ric Ocasek (Weezer, Jonathan Richman, Bad Religion u.a.) das neue Album aufzunehmen. Das Album enthält u.a. die Single-Auskopplung „Burning For No One„.

Check it out:

Cribs_Sisters1. Finally Free
2. Different Angle
3. Burning For No One
4. Mr. Wrong
5. An Ivory Hand
6. Simple Story
7. City Storms
8. Pacific Time
9. Summer Of Chances
10. Diamond Girl
11. Spring On Broadway
12. Pink Snow