May
24
2013

Neues Album von John Fogerty

Von Rocklegende John Fogerty gibt es heute ein neues Album: für „Wrote A Song For Everyone“ hat der Frontmann und Leadgitarrist von Creedence Clearwater Revival zwölf Klassiker neu eingespielt und zwei brandneue Stücke aufgenommen – und zwar mit tatkräftiger Unterstützung von u.a. den Foo Fighters, Bob Seger, Keith Urban, Jennifer Hudson, Kid Rock, Brad Paisley, der Zac Brown Band und My Morning Jacket!

Die Aufnahmen fanden in Los Angeles und Nashville statt, mit Ausnahme von „Proud Mary“, das in New Orleans mit AllenToussaint und der Rebirth Brass Band entstand. „Fortunate Son“ wurde mit den Foo Fighters in deren 606 Studio aufgenommen.

Ich habe die Musiker ermutigt, ihre ganz eigene Vision meiner Songs zu entwickeln, anstatt nur eine neue Version der alten Aufnahmen zu machen„, erklärt Fogerty in der aktuellen „Legends“-Ausgabe des Magazins „American Songwriter„, „ich erhoffte, dass sich dadurch ein komplett neuer Twist ergibt und die Sachen frisch klingen – und ich dann auch etwas zu tun hätte. Ich wollte, dass etwas Neues dabei heraus kommt.“

Überzeugt euch selbst: