Jul
17
2012

BRUCE + Macca: Saft weg

Bruce Springsteen hat beim Hard Rock Calling-Festival im Londoner Hyde Park am vergangenen Wochenende jemand ganz besonderen auf die Bühne geholt und sein Set mit Paul McCartney und den Beatles-Songs „I Saw Her Standing There“ und „Twist and Shout“ beendet – bis ihm der Saft abgedreht wurde! Die Organisatoren wollten wohl pünktlichst die Sperrstunde einhalten, egal, wer da oben zugange war. Offiziell aus folgenden Gründen: „in the interest of the public’s health and safety„.

Steven Van Zandt zwitscherte im Anschluß: „English cops may be the only individuals left on earth that wouldn’t want to hear one more from Bruce Springsteen and Paul McCartney!“, „Is there just too much fun in the world? We would have been off by 11 if we’d done one more. On a Saturday night! Who were we disturbing?„.

Londons Bürgermeister Boris Johnson sagte am nächsten Tag in einem Radiointerview: „Wenn sie mich angerufen hätten, hätte ich ihnen gesagt, lasst sie in Gottes Namen jammen!

Hier seht ihr ein Fanvideo davon: