Nov
28
2008

Konzert-Premiere unterm Olympiadach 11/28/08 15:03

Wie es für die Konzert-Reihe der ausgefalleneren Art üblich ist, hat der Veranstalter zum krönenden Saisonfinale eine besondere Location auserkoren, die ganz auf den Künstler und seine Musik abgestimmt ist. Beim ersten Street Gig rockten Billy Talent unter dem Motto „Crashing Cars“ stilecht auf dem Autofriedhof in Köln und Jan Delay präsentierte sein Album „Mercedes Dance“ in einer Hannoveraner Tanzschule. Konzert-Premiere unterm Olympiadach Wie könnte man fünf fußballverrückte Engländer besser aufstellen, als mit Blick auf den heiligen Rasen? So kann man sich vor adäquater Kulisse von den Live-Qualitäten der Kaiser Chiefs überzeugen, wenn sie mit ihrem aktuellen Album „Off With Their Heads“ im Rücken unter den Dächern des Münchner Olympiaparks ganz befreit aufspielen.